Meditation

Seit Jahrtausenden nutzen Menschen die Kraft der Meditation, um Selbst-Erkenntnis zu erlangen und zur Steigerung des körperlichen und geistigen Wohlbefindens.

Regelmäßig genutzt, kann diese Praxis uns zu einer stabileren Balance unseres "Schiffchens" auf den Meereswellen des Lebens verhelfen, zu mehr "Gleich-Mut" und innerer Freiheit.
In dieser Gruppe kann eine einfache, für jeden erlernbare Technik geübt werden – für Meditationsanfänger- eine Einführung. 

Allerdings gibt es bei uns keine offiziellen Lehrer - somit auch keine Schüler, sondern nur Übende.

Das heißt: wir unterstützen uns gegenseitig so gut wie möglich, aber letztendlich ist jeder für sich und seine Übung selbst verantwortlich.
Wir sind eine unabhängige Meditationsgruppe, die sich regelmäßig trifft.
Wir üben eine neutrale Form der Meditation, die ohne philosophisch-religiösen Überbau, exotische Rituale, Zeremonien etc. auskommt. Auch sonst geht’s bei uns locker und unkonventionell zu, jeder der sich dafür interessiert, ist herzlich willkommen. Eine kleine "Spende" als Unkostenbeitrag wird erbeten.


DP GABRIELE HUBER PRAXIS FÜR PSYCHOTHERAPIE, OHECHAUSSEE 11, 22848 NORDERSTEDT


Montags: 19.15 - 20.00 Uhr. Immer von Oktober bis April jeden Jahres.  Bitte kurz per Mail oder auf AB anmelden.



Poster_Meditation 1.pdf
PDF-Dokument [989.4 KB]